Wie ging es eigentlich mit dem Digitalisierungsworkshop weiter?

Hallo liebe Azubi-Blog-Leser,

am 28.11.2018 hat euch Joanna bereits von unserem Digitalisierungsworkshop berichtet (>>hier geht’s zum Beitrag).
Nun ist es bereits 7 Wochen her, dass wir unser Projekt vorgestellt haben.

Zwischen den beiden Präsenzveranstaltungen haben wir fleißig an den Projekten gearbeitet, Webinare besucht und uns in Zweiergruppen getroffen, um gute Ergebnisse zu erzielen.

Unser „Wrap up-Tag“ am 17.12.2018 fing wieder um 9:30 Uhr an. Zunächst haben wir der anderen Gruppe und dem Workshop-Leiter das Erarbeitete vorgestellt. Danach war die andere Gruppe dran.
Um 14 Uhr kamen unsere Ausbildungsleiterin, Frau Stock, und zwei weitere Kolleginnen um sich ebenfalls unsere Präsentation anzuschauen. Wir haben versucht, ihnen möglichst gut zu zeigen, was uns an dem Projekt wichtig ist und alle Fragen zu beantworten.

Um 17:00 Uhr war der Workshop beendet und die Immobilienkaufleute haben sich auf den Weg nach Bochum gemacht, denn vor Weihnachten standen noch zwei Klausuren in der Berufsschule an.

Eure Sophie und euer Matteo

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*
*