Deswos-Kuchenverkauf

Hallo ihr Lieben,

wie jedes Jahr, fand auch dieses Jahr wieder unser DESWOS Kuchenverkauf statt, den die Azubis aus dem zweiten Lehrjahr organisiert haben.

Verkauft wurde in den Büros in Kassel, Fulda (neu ab diesem Jahr), Frankfurt und Offenbach. Zwischen 9:00 Uhr und 15:00 Uhr hatten die Mitarbeiter die Möglichkeit mit dem Kauf von Kuchen und frischen Waffeln ein Deswos-Projekt zu unterstützen.

Zum ersten Mal gab es auch eine Tombola, bei der die Mitarbeiter viele tolle Preise gewinnen konnten. Die Teilnahme war groß und die Tombola eine schöne Alternative für alle, die keinen Kuchen essen.


Das dies jährige Deswos-Projekt:

Südafrika |Kindertagesstätten im Armutsviertel

Im größten Armutsviertel „Township Mfuleni“

wachsen unzählige Kinder auf. Die Familien leben in einfachen Hütten aus Wellblech und Plastik.

Den Kindern fehlt es an kindergerechten Einrichtungen und schulischen Förderungen!

Mit den Einnahmen der Spendenaktion fördern wir:

–          Den Umbau von Schiffscontainern für Koch- und Sanitäranlagen

–          Spielräume und Spielgeräte

–          Die Vermittlung pädagogischer und beruflicher Qualifikation zur Gesundheitsvorsorge und Selbstverwaltung der Betreuerinnen

–          Workshops zu Gesundheit und Hygiene für Eltern


Viele KollegInnen haben für den guten Zweck großzügig aufgerundet und so konnten wir das Vorjahresergebnis übertreffen!

Vielen Dank an alle, die den Kuchenverkauf unterstützt haben!

Sophie, Ann-Kathrin, Joanna, Matteo, Patrick und Alex

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*
*