Unser Besuch im Gericht

Hallo liebe Leser,

am 16.10.2020 durften Semen und Daniel zusammen mit einem unserer Ausbilder wegen eines Mietrechtsfalls mit zum Amtsgericht Kassel.

Vor dem Amtsgericht besteht kein Anwaltszwang, so dass unser Ausbilder, der kein Anwalt ist, das Unternehmen eigenständig vertreten konnte. Generell war es sehr interessant zu sehen wie so einen Gerichtsverhandlung, die man meistens nur aus dem Fernsehen kennt, in der Realität aussieht. Es war viel weniger förmlich, als wir es uns vorgestellt haben.

Alles in allem war es eine sehr gute Erfahrung, wir freuen uns euch demnächst weitere spannende Erfahrungen aus der Ausbildung mit euch zu teilen.

Beste Grüße
Semen und Daniel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*
*