DESWOS schreibt über uns

Hallo ihr Lieben,

diese Woche möchten wir euch einen Bericht verlinken, der über uns geschrieben wurde.
Ihr habt bestimmt schon unseren Beitrag über den Kuchenverkauf im November gelesen. Dort haben wir tolle Ergebnisse erzielt.

In einem Kundenmagazin hat auch DESWOS, denen die Spenden zugute kamen, nun einen Bericht über unseren erfolgreichen Kuchenverkauf veröffentlicht.
Wir freuen uns, dass wir auch 2019 ein soziales Projekt unterstützen konnten!

Eure Azubis

Azubis helfen Azubis

Hallo ihr Lieben,

damit unsere Immos einen möglichst einfachen und erfolgreichen Start in die Berufsschule haben und mit Vorwissen glänzen zu können, haben Kai und Frau Stock sich kleine Miniseminare überlegt.
Diese haben wir gemeinsam mit Kai vor ein paar Monaten vorbereitet.

Mitte November war es dann soweit und unsere neuen Immos, Felix, Nawid, Daniel und Semen, haben sich mit uns in Frankfurt getroffen.
Um 9:30 Uhr ging es in unserem Azubiraum los und wir haben zu zwei von drei Hauptfächern der Unterstufe die Grundlagen erarbeitet.
Die Themenwahl haben wir an unser erstes Ausbildungsjahr angepasst und Themen, die bei uns wichtig waren, in den Vordergrund gestellt.

In der Mittagspause haben wir Essen bestellt und den ersten Teil des Seminars sacken lassen. Nachmittags ging es dann mit dem dritten Hauptfach weiter, bis um 16 Uhr Seminarende war.

Wir hoffen, dass es eine Hilfe für die vier darstellt und sind gespannt, was sie uns im Januar darüber berichten.

Matteo und Sophie

Unsere JAV in Dresden

Hallo ihr Lieben,

vergangene Woche waren wir, Kim, Aylin, Laura und Sophie, auf JAV-Seminar in Dresden. Bereits im Mai waren wir zu Teil 1 in Augsburg. Den Bericht dazu findet ihr hier.

Auf dem Seminar ging es um das Arbeitsrecht. Hierzu waren wir mit den restlichen Seminarteilnehmern beim Arbeitsgericht in Dresden. Dort fanden teilweise spannende Verhandlungen statt.

Vormittags hatten wir theoretische Seminarinhalte und nachmittags gab es für alle Teilnehmer die Möglichkeit beim Rahmenprogramm teilzunehmen. Hier waren wir in einem Escape-Room, bei einer Stadtführung und Abendessen. 

Es waren nette Seminarteilnehmer, Referenten sowie ein tolles und lehrreiches Programm.

Eure Kim, Aylin, Laura und Sophie

Ausbildung 2020? Bewirb´ dich jetzt!

Hallo ihr Lieben,

ich sitze derzeit in der Personalabteilung und verwalte die eingehenden Bewerbungen für unsere Ausbildungsplätze 2020.

Es waren schon einige gute dabei und das Auswahlverfahren läuft bereits. Dennoch könnt ihr euch noch bis Ende Oktober unter ausbildung@naheimst.de bewerben. Da ihr bereits auf unserem Azubi-Blog gelandet seid, habt ihr die besten Voraussetzungen um euch über die Ausbildung und das Auswahlverfahren bei der Unternehmensgruppe Nassauische Heimstätte/ Wohnstadt zu informieren.

Wir freuen uns auf eure Bewerbung und wünschen allen Bewerbern viel Erfolg beim Test!

 

Unternehmensfest 2019 – wie immer ein Erfolg!

Vorletzten Freitag, am 16.08.2019 war es wieder soweit und das jährliche Unternehmensfest fand statt. Dieses Jahr mit dem Motto „Das Abenteuer ruft“ im Stadtwald Frankfurt.

Die Kollegen aus dem Norden haben sich am Morgen mit Bussen auf den Weg gemacht und trafen um 12 Uhr die Kollegen aus dem Süden.
Nach den ersten Gesprächen und der offiziellen Eröffnung, gab es zur Stärkung ein leckeres Grillbuffet.
Anschließend gab es verschiedene Spiele und Aktionen, um sich seinen Nachmittag attraktiv gestalten zu können. Wir konnten mit den Kollegen um die Wette nageln, Spuren lesen, unsere Sinne testen,
oder uns einfach zusammen an den See setzen, um gute Gespräche zu führen.
Auch auf dem Gelände konnten wir im Restaurant, auf der Terrasse oder unter einem Pavillon sitzen.
So haben alle einen Platz gefunden.

Ab dem Nachmittag spielte eine junge Live Band und sorgte für weitere Unterhaltung. Abends gab es einen weiteren Imbiss, es wurde getanzt und kurz danach machten sich die Kollegen aus dem Norden wieder auf den Heimweg.

Das Unternehmensfest ist immer eine schöne Gelegenheit, die Mitarbeiter aus den jeweils anderen Standorten besser kennenzulernen. Auch ehemalige Mitarbeiter, die mittlerweile in Rente sind, kommen gerne zum Fest und treffen ihre alten Kollegen wieder.
Es kommt immer gut an, wenn Gespräche mit einem abwechslungsreichen Unterhaltungsprogramm kombiniert werden.
Wir sind schon sehr gespannt wie das nächste Unternehmensfest gestaltet wird und freuen uns auf dieses.

Eure Azubis der Nassauischen Heimstätte/Wohnstadt