Zum Hauptinhalt springen

Ein besonderer Außeneinsatz

Arbeitsalltag

Liebe Leserinnen, liebe Leser,

ich durfte bei einem besonderen Außendienst dabei sein. Gemeinsam mit einem Haus- und Siedlungsbetreuer bin ich nach Griesheim in unseren Neubau "Waldschulbogen" gefahren, um dort Bilder für eine 360 Grad Besichtigung aufzunehmen. Diese soll es Interessenten einfacher machen, die Wohnungen, trotz Pandemie, zu besichtigen.


Ausgestattet wurden wir dazu mit einer GoPro Max und einem Stativ. Mit den Hilfsmitteln war es möglich, großartige Aufnahmen der sieben verschiedenen Wohnungstypen zu erstellen. Die GoPro war durch eine App mit dem Handy gekoppelt, welches als Auslöser diente. Um die Fotos zu erstellen, musste man immer die Kamera in die Mitte eines Raumes stellen und den Auslöser drücken. Wichtig war es hierbei jedoch, aus dem Bild zu verschwinden, da die Kamera es schaffte, wirklich jedes Detail aufzunehmen. So gingen wir zum Auslösen der Kamera immer in andere Räume. Nach jedem Bild konnte man sich das Ergebnis auf dem Handy anschauen. Wenn dieses den Vorstellungen entsprach, ging es direkt weiter in den nächsten Raum. Dieser Vorgang wurde für sieben verschiedene Wohnungen wiederholt.

Sobald die Aufnahmen in richtige Wohnungstouren umgewandelt wurden, geben wir euch Bescheid, sodass ihr euch dann gerne das Endergebnis anschauen könnt 😊
 

Liebe Grüße und eine schöne restliche Woche
Zoe